Leder-Zimmermannshose

Aus bestem, maschinenwaschbarem Rind-Nubukleder und nahezu unzerstörbar. Und das ganze in bester Tradition der Bauhandwerker, Zimmerleute und Schmiede. Mit allen Details, die dazu gehören, ist die Lederhose für den härtesten Einsatz.

329,90

Um Ihre individuellen Maße zu ermitteln und Ihnen eine optimal passende Lederhose zu liefern, füllen Sie bitte zusätzlich unser Formular aus und senden es uns parallel zu. Vielen Dank!

Zum Maßblatt-Formular
schwarzschwarz
Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 115 Kategorien: ,

Beschreibung

Aus bestem, maschinenwaschbarem Rind-Nubukleder und nahezu unzerstörbar. Und das ganze in bester Tradition der Bauhandwerker, Zimmerleute und Schmiede. Mit allen Details, die dazu gehören, ist die Lederhose für den härtesten Einsatz ausgestattet.

Aus einem Lederstück genäht, ohne Knie- und Kehlnaht.

Nie wieder Löcher in den Taschen! Die Hosentaschen sind lederausgefüttert. Die verzeihen auch den Transport von Nägeln und Schrauben.

Hinten ist eine Gesäßtasche die durch eine Klappe abgedeckt ist. Hierbei sichert ein Jeansknopf vor unberechtigtem Zugriff.

Das robuste Leder ist pflegeleicht, abriebfest und es hält auch mal einen Splitter oder einen hervorstehenden Nagel aus.

Zur trockenen Reinigung genügt für oberflächlichen Schmutz wie Staub, Schlamm, etc. eine grobe und harte Bürste. Ein bis zweimal im Jahr Waschen mit Leder- waschmittel reicht vollkommen aus. Oder halt gar nicht waschen.

Heiße Sommertage? Kein Problem. Nutzen Sie die eingebaute „Klimaanlage“ durch ausknöpfen des Innenfutters. Das Leder ist wie bei einem guten Lederarbeitsschuh hoch atmungsaktiv. Sie ziehen im Sommer ja auch keine Wintersocken an. Mit dem blanken Leder funktioniert das wie eine Klimamembrane, nur das diese nicht noch gleichzeitig Ihre Beine vor Verletzungen schützt wie das Leder.

Trotzdem zu warm? Dann schauen Sie sich mal unsere kurze Variante der Zimmermannshose an.

Für die Komplettausstattung bieten wir auch eine Zunftweste an.